Futter

Qualitativ hochwertiges Heu in großzügiger Menge.

Raufutter- insbesondere Heu- ist das Grundfutter für unsere Pferde  und schlechthin die wichtigste Grundlage gesunder Pferdeernährung. Die  Bedeutung von Heu für Pferde kann man nicht deutlich genug betonen.  Wir füttern nur qualitativ hochwertiges Heu aus eigenem Anbau. Dies möglichst aus der ersten Hälfte der Gräserblüte ; dann sind noch anteilig die Samen enthalten, welche als Träger von sekundären Pflanzenstoffen und Spurenelementen das Heu besonders wertvoll machen.   .

Zusätzlich ausgewogene Mengen an Kraftfutter 

Da wir das Futter selbst anbauen, kennen wir die Herkunft und Zusammensetzung und können so die Qualität immer hochhalten. Unsere Gerste- und Maismischung stammt aus eigenem Anbau.  Gerste und Mais liefern einen hohen Anteil an Energie und Mineralstoffen.

Zusätzlich zum Raufutter erhalten die Pferde individuelle Mengen des Getreide-Kraftfutters.   Der Futtermix beinhaltet auch Vitamin- und Mineralfutter, um einen Versorgungsmangel bei den Spurenelementen Zink, Kupfer, Selen und Mangan bei Pferden zu verhindern.

Frisches Gras auf der Weide.

Täglich stehen die Pferde auf der Sommerweide. Frisches Gras bzw. Grünfutter  für eine gesunde Pferdefütterung und Beschäftigung der Pferde. Wir haben verschiedene Pferdegruppen für ausreichenden Sozialkontakt untereinander. Je nach Witterung und Jahreszeit haben die Tiere hier ausreichend Bewegung, Futter und Zerstreuung sowie  jederzeit genügend frisches Wasser. .  .

. .